Am Tag in guten Händen. Am Abend in gewohnter Umgebung

Die meisten Menschen möchten auch bei Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich zu Hause in der vertrauten Umgebung leben. Die Tagespflege unterstützt Sie bei diesem Wunsch.

Wachen Sie morgens in Ihrem eigenen Bett auf

Nach dem Aufstehen verbringen Sie den Tag in der Tagespflege und genießen den Vorzug einer großzügigen seniorengerechten Umgebung. Dabei stehen Ihnen jederzeit geschulte Hände zur Seite, die Ihnen bei Bedarf helfen oder einfach zu Ihrer Unterhaltung beitragen.

Gemeinsam den Tag gestalten und Freude erleben

Ein ausgefüllter Tagesablauf mit gemeinsamen Aktivitäten wie Singen, Kochen, Backen, Sitzgymnastik und Gedächtnisspielen bietet Abwechslung, Anregung und Orientierung. Wer möchte nimmt an den Aktivitäten teil. Wer nicht möchte sieht einfach aus der Ferne zu oder genießt die Terrasse und den Garten.

Der Mittelpunkt der Tagespflege ist die große Wohnküche

Hier finden die Aktivitäten statt und hier werden auch die gemeinsamen Mahlzeiten eingenommen. Zum Ausruhen sucht man sich einen der gemütlichen Ruhesessel aus oder zieht sich gleich in den Ruheraum zurück und hält ein Nickerchen.

Unterstützung für die ganze Familie

Die Tagespflege ist besonders geeignet um pflegende Angehörige zu entlasten. Durch die Tagespflege können Sie:

• Sich eine Auszeit vom Alltag gönnen.
• Eigene Freiräume gewinnen.
• Familie, Pflege und Beruf miteinander in Einklang bringen.
• Termine beruhigt wahrnehmen.

Speziell für Menschen mit Demenz

Die Leistungen der Tagespflege übernimmt Ihre Pflegekasse.

Die Versorgung durch einen Pflegedienst und die Leistung der Tagespflege ergänzen sich und die Kombination ist problemlos möglich.

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Schnuppertag und sie können Lebenwiesiewollen.